750 grammes
Tous nos blogs cuisine Editer l'article Suivre ce blog Administration + Créer mon blog
9 mars 2015 1 09 /03 /mars /2015 10:09
Eintopf mit Speck und Hähnchen
Für 4 Portionen
150 g durchwachsener Speck
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 El Olivenöl
8 Hähnchenunterkeulen
Salz Pfeffer
1 El Tomatenmark
1 Dose stückigen Tomaten,
1/2 Tl Zucker
1 Dose weiße Bohnen,
1 Bund glatte Petersilie
Zubereitung
Speck in 1 cm große Stücke schneiden.
Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden.
Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
Öl in einem Bräter erhitzen.
Hähnchenunterkeulen mit Salz und Pfeffer würzen, rundherum im heißen Öl goldbraun anbraten und herausnehmen.
Speck in den Bräter geben und 4 Min. braten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und 2 Min. mitbraten.
Tomatenmark zugeben und unter Rühren kurz mitbraten.
Stückige Tomaten und 500 ml Wasser zugießen und aufkochen.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
Hähnchenunterkeulen in die Tomatensauce legen und zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze 35-40 Min. garen.
Inzwischen die Bohnen über einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.
Petersilienblätter von den Stielen zupfen und grob hacken.
Bohnen unter den Hähncheneintopf mischen und 5 Min. mitgaren.
Eintopf evtl. mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker nachwürzen und mit Petersilie bestreut servieren.
Dazu passt Baguette.
 
Eintopf mit Speck und Hähnchen
Eintopf mit Speck und Hähnchen
Partager cet article
Repost0

commentaires

C
Miam, très appétissant ^^
M
SUPER heureusement que mon mari parle allemand ha ha ha , ce serait bien si tu pouvais la mettre en français cette recette et les autres que tu mets en allemand aussi . <br /> <br /> Gros bisous marseillais . <br /> Renée (mamiekéké).

Présentation

  • : Pia Cuisine
  • : Recettes, Photos de mes créations culinaires, recettes avec produits simples
  • Contact

Compteur

Recherche

Texte Libre